Oberlippe / Mundfalten

Oberlippenfalten sind meist tief. Hierbei ist zu beachten, ob die Falten schon in Ruhe sichtbar sind oder erst bei Mundbewegungen (Rauchen, "O-Sagen").

Die Behandlung der Wahl ist der Einsatz von Hyaluronsäure, die in den Lippenrand zwischen dem Lippenrot und dem Lippenweiss darüber injiziert wird. Die Haut der Oberlippe wird hierdurch stabilisiert, somit treten die Oberlippenfalten nicht mehr auf. Je nach Befund können die einzelnen Faltenlinien noch mit einer dünnflüssigeren Hyaluronsäure aufgespritzt werden. Das Endergebnis wird vollkommen natürlich und ästhetisch schön. Je nach Mimik ist es notwendig, zusätzlich die Muskulatur der Oberlippe zu glätten. 

Selbiges ist auch im Bereich der Unterlippe möglich. Je nach Faltenmuster rundet der Lasereinsatz die Behandlung ab, sofern es sich z.B. oberhalb der Lippe um ganz viele kleine Fältchen (Pflastersteinrelief) handelt.

Kostenpunkt: CHF 300.00-500.00