+41 (0)844 44 66 88
Beratung Kontakt
Menü

Tränensäcke entstehen durch eine Vermehrung des Fettgewebes im Bereich des Augenunterlids. 


Dies kann durch straffende Massnahmen wie der Ultherapy® oder einem operativen Eingriff entfernt werden. 

Augenringe entstehen meistens durch eine Verfärbung oder eine Verminderung des Unterhautfettes unter den Augen. Das Auffüllen mit EigenfettPRP (Plättchen angereichertes Plasma) oder Hyaluronsäure führt zum gewünschten, frisch ausgeschlafen wirkenden Gesicht. Die dunkel wirkende Hautverfärbung lässt sich mit PRPfraktionierter CO2 –Laseranwendung und der Carboxytherapie aufhellen. 

Kostenpunkt: Die Behandlung der Wahl ist in der Regel die Behandlung mit Eigenfett (einmalige Kosten für die Entnahme und das Einspritzen von CHF 1500.00, Nachspritzen kostet CHF 150.00), der Laser kostet CHF 80.00-150.00 pro Sitzung, Carboxytherapie CHF 80.00 pro Sitzung und PRP kostet CHF 500.00 pro Sitzung (sollte 3x durchgeführt werden).

Die häufigsten Fragen zum Thema Tränensäcke und Augenringe

Was bedeutet "Tränensäcke"?

Unter Tränensäcken wird eine vorübergehende oder dauerhafte Erschlaffung und Vorwölbung der Haut unterhalb der Augen verstanden. In jungem Alter können Tränensäcke durch Stress, zu wenig Schlaf, Alkoholkonsum und Rauchen entstehen. Im Alter treten Tränensäcke häufiger auf, weil die dünne und empfindliche Haut an den Augen immer mehr erschlafft. Tränensäcke können allerdings auch Anzeichen ernsterer Krankheiten sein.

Was tun gegen Tränensäcke?

Um Schwellungen am Unterlid vorzubeugen, wird empfohlen, einen gesunden Lebensstil mit ausreichend Schlaf, genügend Flüssigkeit und ausgewogener Ernährung zu führen. Gegen bereits bestehende Tränensäcke können Kühlkompressen, Gesichtsmassagen oder eine Quarkmaske helfen. Falls Sie Ihr frisches, strahlendes und gesundes Aussehen bewahren möchten, lassen Sie sich gerne zu den straffenden sowie minimalinvasiven Massnahmen gegen Tränensäcke wie Ultherapy® beraten.

Wie schminke ich Tränensäcke weg?

Um Tränensäcke schnell wegzuschminken, decken Sie sie mit einem natürlichen, hellen bis gelblichen Concealer ab. Dank Ihrem beliebten Make-up verschwinden dann die dunklen Schwellungen ganz einfach. Wer nach einem langfristigen Mittel gegen Tränensäcke sucht, kann sich in der Faltenclinic über die Hautstraffung mit Ultherapy®, den minimalinvasiven Nofretete Lift sowie operative Unterlidkorrektur informieren.

Sie möchten mehr über eine Behandlung erfahren? Gerne sind wir jederzeit für Sie da!

Wir verstehen, dass eine ästhetische Behandlung wohl überlegt sein will. Gerne nehmen wir uns deshalb die Zeit, um Ihnen im Rahmen einer kostenlosen und unverbindlichen Erstkonsultation alle Fragen zu beantworten. Vereinbaren Sie noch heute Ihren Beratungstermin in einer unserer FALTENCLINICs.

Sollten Sie vor der Beratung eine kurze online Vorabklärung wünschen, können Sie uns auch per E-Mail kontaktieren. Für Patienten, die nicht sehr mobil sind oder eine lange Anreise hätten, offerieren wir zudem Skype Konsultationen mit Dr. Linde.

Egal auf welchem Weg Sie uns erreichen wollen – wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören/lesen!

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.